Meisterbauzentren für Motoren mit hoher Leistung

Wahre Innovation. Wahre Kompetenz.

Überholungen von Cummins-Hochleistungsmotoren

Video-Miniaturansicht Meister-Überholungswerkstatt

Warum sollten Sie sich für eine Überholung von Cummins entscheiden?

Sie möchten Ihren Motor von Cummins über seine gesamte Lebensdauer hinweg optimal nutzen. Sie interessieren sich für Änderungen der Motorleistung und Nachrüstungen, die die Wartungsfreundlichkeit und den Kraftstoffverbrauch verbessern können.

Deshalb haben wir in den Aufbau eines Netzwerks hochmoderner Einrichtungen investiert, in denen hochqualifizierte Fachleute arbeiten, deren einziges Ziel es ist, Überholungen von Hochleistungsmotoren in unübertroffener Qualität zu gewährleisten.

Video ansehen

Zertifizierte und gesicherte Qualität

  • Meister-Überholungswerkstätten sind nach ISO 9001 zertifiziert
  • Verwendung von neuen und ReCon®-Originalteilen von Cummins für verbesserte Effizienz und Qualitätsstandards
  • Hervorragende Überholungsqualität durch vordefinierten Prozess mit verbesserter Effizienz unter Verwendung modernster Ausrüstung
  • Ausführung durch zertifizierte Cummins-Techniker
  • Gleiche Qualitätskontrollverfahren/-standards wie bei Neumotoren von Cummins
  • Umfassende einjährige Garantie von einem Jahr mit unbegrenzten Betriebsstunden verfügbar

 

Anzeichen dafür, dass Sie eine Überholung durch Cummins benötigen

  • Die Gesamtzahl der verbrannten Gallonen an Kraftstoff überschreitet den normalen Bereich
  • Die Leistungsabgabe entspricht nicht mehr den Spezifikationen
  • Die Motorölanalyse zeigt übermäßigen Verbrauch
  • Die Reparatur- und Wartungshistorie weist auf einen Bedarf hin
  • Die Betriebsbedingungen erfordern eine höhere Leistung

 

Erkennen Sie nun einige dieser Anzeichen?

Fordern Sie ein Angebot an

6-stufiger Überholungsprozess

Jeder Motor, der in unsere Überholungswerkstatt für Hochleistungsmotoren kommt, durchläuft einen sechsstufigen Prozess, der sicherstellt, dass er „so gut wie neu“ funktioniert, bevor er an unsere Kunden ausgeliefert wird.

Fertigungsmitarbeiter von Cummins

Schritt 1

Demontage

Jeder Motorkern wird bis zur letzten Schraube und Mutter mit Hilfe automatischer Geräte wie pneumatischen Schlagschraubern, Drehvorrichtungen usw. demontiert. Die Teile werden sortiert und die nicht verwertbaren Teile entfernt, während die verwertbaren Teile der Reinigung zugeführt werden.

Fertigungsmitarbeiter von Cummins

Schritt 2

Reinigung

Die Komponenten werden einzeln mit den neuesten automatisierten, nicht-abrasiven Reinigungsmethoden gereinigt, die sicherstellen, dass das Metall nicht beschädigt wird und alle Ablagerungen im Motor entfernt werden. Dies garantiert, dass jedes Bauteil den Qualitätsstandards für die Wiederverwendung im Prozess entspricht.

Fertigungsmitarbeiter von Cummins

Schritt 3

Inspektion

Es werden strenge Qualitätssicherungsprozesse befolgt, um sicherzustellen, dass der Motor den ursprünglichen Werksspezifikationen entspricht. Jedes Teil wird mithilfe von hochentwickelten Systemen geprüft. Mit der Magnetpulverprüfung werden beispielsweise Risse aufgespürt, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen sind. Jedes Teil, das die Inspektion nicht besteht, wird verschrottet.

Fertigungsmitarbeiter von Cummins

Schritt 4

Komponenten

Die Teile, die nicht den Spezifikationen entsprechen, werden auf Präzisionsmaschinen nachbearbeitet, um menschliche Fehler auszuschließen und eine gleichbleibende Qualität und Maßhaltigkeit bei jedem Teil zu gewährleisten. Die Produktionstoleranzen werden mit elektronischen Messgeräten gemessen, um eine beispiellose Genauigkeit zu erzielen. Alle Messvorgänge in der Werkstatt werden in unserem hochentwickelten Mess- und Elektroniklabor überwacht, um eine präzise Kalibrierung zu gewährleisten.

Fertigungsmitarbeiter von Cummins

Schritt 5

Wiedermontage

Der Motor wird unter Verwendung von Neuteilen und ReCon-Teilen auf einem computergesteuerten Fließband zusammengebaut, das ausgeklügelte Systeme wie Mutternkanäle, Manipulatoren usw. verwendet. Kritische Verschleißteile wie Kolben, Ringe, Lager, Buchsen, Dichtungen, Filter und Dichtungen werden durch neue Cummins-Originalteile ersetzt. Der Motor wird auf einer einzigartigen Montagelinie gebaut, die von im Werk geschulten Technikern mit150 gründlichen Qualitätskontrollen beaufsichtigt wird.

Fertigungsmitarbeiter von Cummins

Schritt 6

Prüfung

Jeder Motor durchläuft eine Reihe von strengen Qualitätsprüfungen, bei denen unter anderem Leistung, Drehmoment und 25 andere wichtige Funktionen geprüft werden. Die Prüfgeräte in unserer Überholungswerkstatt verwenden dieselbe Technologie und Ausrüstung, mit der auch neue Cummins-Motoren getestet werden. Die Motoren werden dann mit einer umweltverträglichen Beschichtung versehen und je nach Anwendung oder Kundenwunsch lackiert.

Der wahre Unterschied

Cummins überholt Ihren Motor in einer kontrollierten Umgebung von Weltklasse, zerlegt ihn bis auf die letzte Komponente, reinigt und prüft ihn und baut dann Cummins-Originalteile ein, um eine unübertroffene Produktqualität zu gewährleisten.

Die Motoren werden gemäß dem hochwertigen Herstellungsverfahren von Cummins von hochqualifizierten Technikern geprüft, um die ursprünglichen Werksnormen zu erfüllen oder zu übertreffen. So wird sichergestellt, dass Sie die Qualität und Zuverlässigkeit erhalten, die Sie erwarten.

 

Angebot für eine Originalüberholung von Cummins anfordern

Bitte wenden Sie sich an Ihren Cummins-Händler vor Ort, um ein Angebot hinsichtlich der Überholung Ihres Cummins-Hochleistungsmotors anzufordern, oder klicken Sie auf den nachstehenden Link, um ein Angebot online anzufordern.

Angebot anfordern Broschüre herunterladen

Auf den Service von Cummins können Sie zählen

0 + Servicestandorte

0 + Händlerstandorte

0 + Länder

Weiterleitung zu
cummins.com

Die von Ihnen gesuchten Informationen befinden sich auf
cummins.com

Wir öffnen nun diese Website für Sie.

Vielen Dank.