Hurrikan Ida veranlasst Hausbesitzer in Louisiana, auf Notstromaggregat von Cummins umzustellen

Hund spielt neben Notstromaggregat von Cummins

Als ein Grogär der dritten Generation in Thibodaux, Louisiana, einer kleinen College-Stadt 60 Meilen südwestlich von New Louisiana, war Eske Richard nicht dabei, nach ihm zu arbeiten, als der Hurrikan Ida im letzten Jahr auf ihn zusteuerte.

"Ich bin noch nie zu einem Sturm gegangen", sagt Richard. "Meine Familie besitzt Rouses Markets, eine große Lebensmittelkette an der südlichen Golfküste. Wir sind immer die letzten, die es für einen Hurrikan zu schließen gibt, und die ersten, die sich öffnen. Es ist verrückt. Dort werden Menschen von rechts vor dem Sturm vollgepackt. Und sobald man öffnen kann, bekommen sie auch alles, was sie können."

Dies war seine Reise zur Wahl eines Standby-Generators für Haushalte von Cummins.

Vorbereitungen für den Sturm

Nachdem er im Monat zuvor ein neues Haus mit einem Standby-Generator einer anderen Marke für den Heimbetrieb gekauft hatte, schien der 31-jährige Leiter der Geschäftsentwicklung von Rouses für den Kommerziellen und Meeres-, Schifffahrts-Vertrieb bereit für den zweiten hurrikans in Folge, der jemals in Louisiana zuschlagen würde. Als alleiner Mann in einem großen Haus forderte er vier Familien auf, während des Sturms bei ihm zu bleiben.

Aber als er sich für die Ankunft des Sturms vorbereitete, stellte er fest, dass sein Generator für sein Heim so groß war.

"Ich plante immer gerne voraus, sagte Richard. "Als Ida sich näherte, kontaktierte ich einen guten Partner von mir, der mit HLK und Generatoren arbeitet. Ich hatte gedacht, mein Generator würde das ganze Haus mit Strom antreiben, kein Problem. Und er sagte: "Mann, Sie müssen Ihre Pumpen und eines dieser Wechselstromaggregate abstellen. Sie können nur zwei laufen.'"

Richard hatte einen luftgekühlten Generator von 20 kW, verfügte aber über ein 5.000 Quadratfuß großes Haus mit drei Klimageräten, einem Schwimmplatz, einer kleinen Außen küche, einem Filmraum und zwei Zwischenräumen– einem, das mit wilder Wildsuche gefüllt war. Er tat das, was sein Bekannter vorschlägt. Er schaltete die Kolbenpumpen und die Klimaanlage ab. Anschließend kaufte er zusätzliches Motoröl, damit er nach dem Sturm der Kategorie vier in regelmäßigen Intervallen das Öl des Generators wechseln konnte.

Die Nachwirkungen des Hurrikans Ida

"Wenn Sie den Pfad des Hurrikans betrachteten, ging es in Richtung meines Wohnzimmers. Und das war die richtige Wendung. Auch wenn wir in Thibodaux immer noch schwer beschädigt sind, wäre es noch schlimmer gewesen, wenn es geradeaus weiter ging", sagte Richard. "Es war eindeutig einer der längsten Stürme meines Lebens. Ich habe schon einmal Durchgeknein, ..." Alle. Dieser war der Sturm des Jahrhunderts für Thibodeaux."

Für seine Nachbarschaft standen immer noch alle Häuser, obwohl viele, einschließlich Richards, neue Dächer und Frieden benötigten. Die Leistung war auch out und kam 14 Tage lang nicht wieder an. Während der ersten fünf Tage leistete sein Standby-Generator für den Heimbetrieb seine Arbeit, begann aber trotz regelmäßigem Ölwechsel langsam zu versagen.

"Ich konnte feststellen, dass mein Generator wirklich mit dem Handeln begann. Die Leitungen darauf waren nachts rot glühend und meine Freunde waren wie: "Das kann doch nicht passieren." Als nächstes war die Batterie ausgefallen. Also haben wir während eines Ölwechsels die Autobatterie der Frau meines Cousins zum Laufen gebracht."

"An Tag 10 bekam ich eine Warnung bei unter der Geschwindigkeit, und man konnte feststellen, dass es nur immer weniger Strom aus dem Haus gab. Ich berief die Gasfirma an, um herauszukommen und es anzusehen, und sie haben es angestoßen."

Einen Standby-Generator für den Heimanschluss von Cummins QuietConnect™ erhalten

Natürlich musste Richard feststellen, dass der Generator, der mit seinem Haus kam, nicht den gesamten Stromausfall überstanden und einen neuen bekam. Aber dieses Mal wusste er genau, welche Marke er wollte: Cummins.

"Ich hatte zu dem Zeitpunkt meinen MBA von der Nicholls State University erworben, und eines der Unternehmen, die wir studierten, war Cummins. Ich habe über die Geschichte des Unternehmens erfahren, wie gut es alles baut und die Garantien, die es anbietet", sagt Richard. "Es ist absolut eine der zuverlässigsten Marken auf dem Markt. Sobald ich gehört hatte, dass sie auch Standby-Generatoren für Haushalte hergestellt haben, war ich fest entschlossen, einen zu bekommen."

Nachdem er sich mit einem Cousin unterhalten hatte, entschied er sich, C&D Electrical & Generators im nahegelegenen Ho cummins, Louisiana, wegen ihres Kundendienstes zu kontaktieren. C&D war einen Tag vor dem Sturm zu seinem Cousin gekommen, um sicherzustellen, dass sein Generator bereit war. Dann kehrte das Unternehmen ein paar Tage nach dem Sturm zurück, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß funktionierte.

Als Richard sich mit DougSchwinron, dem Besitzer von C&D, traf, fragte er, ob das Unternehmen Cummins-Generatoren installiert habe. Sein Unternehmen habe gerade damit begonnen, sie zu tragen. Richard erklärte: "Gut, denn das ist, was ich will..."

Sie entschieden sich für einen 36-kW-Standby-Generator für den Heimbetrieb von Cummins QuietConnect, damit Richard sein ganzes Haus mit Strom und Noch-Energie antreiben kann. Sie haben es auf einem speziell angefertigten Stand installiert, um zu verhindern, dass Tiere hinein gelangen und die Wartung erleichtert werden. Sie installierten ihn auch weg vom Haus für eine sichere Belüftung. Von C&D sagte Richard: "Sie waren einfach richtig gut. Sehr schnell, um alles zu installieren. Die Typen wussten, was sie taten."

Laut Richard gibt es zwei Dinge, die ihn sofort über seinen neuen Cummins-Generator auffielen. Der erste war, wie leise er läuft. "Mr. Doug erzählte mir: 'Sehen Sie, Mann, Ihre Pumpe wird geräuschärmer sein als dieser Cummins-Generator.' Es ist unglaublich, wie leise es ist", sagt Richard.

Der zweite war, wie nahtlos es automatisch vom Versorgungsservice auf den Generator umschaltet. "Es war kein Erfolg, wenn sie umschalteten und gleichzeitig einen Stromausfall simulierten. Es gab keine blinkenden Uhr im Inneren", sagt Richard. "Bei anderen Generatoren kommt es bei Stromausfällen oft zu einer Verzögerung von 10 Sekunden, sodass Sie jetzt mit Strom im Dunkeln nur sozusagen dort sitzen. Bei den Cummins ist das nicht der Fall."

Bereit für die Hurrikan-Saison 2022 und darüber hinaus

Richard sagt, er sei äußerst zufrieden mit seinem neuen Generator. Es gibt ihm die Gewissheit, dass er sich keine Sorgen um die Stromversorgung seines Heims machen muss, während er anderen hilft.

"Mit diesem Generator bin ich so zufrieden. Ich kann mich darauf konzentrieren, mich um unsere Gemeinde zu kümmern. Nach einem Hurrikan in der Lebensmittelindustrie erfordert dies Ihre ungestörte Aufmerksamkeit. Bis die Stromversorgung für alle wieder hergestellt ist, sind Sie einer der einzigen Anbieter von Lebensmitteln und Wasser in der Gemeinde", sagt Richard.

Erfahren Sie mehr über Die Standby-Generatoren für Haushalte von Cummins QuietConnect und finden Sie einen autorisierten Cummins-Händler in Ihrer Nähe.

Bürogebäude von Cummins

Cummins Inc.

Cummins, ein weltweit führendes Unternehmen in der Energietechnik, ist ein Unternehmen mit sich ergänzenden Geschäftsbereichen, die ein breites Portfolio an Stromversorgungslösungen entwickeln, herstellen, vertreiben und warten. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Verbrennungs-, Elektro- und Hybrid-Integrated-Power-Lösungen und -Komponenten wie Filtration, Abgasnachbehandlung, Turbolader, Kraftstoffsysteme, Steuerungssysteme, Luftbehandlungssysteme, automatisierte Getriebe, elektrische Stromerzeugungssysteme, Mikronetz-Steuerungen, Batterien, Elektrolyseure und Brennstoffzellenprodukte.

Cummins Turbo Technologies bereitet sich auf die Markteinführung des VGT-Turboladers der 8. Generation aus der HolsetTM-Serie 400 vor

8. Generation HE400VGT

Mit der Strengerung der Emissionsvorschriften hat sich Cummins Turbo Technologies (CTT) verpflichtet, Unseren Kunden durch innovative neue Technologien zur Luftaufbereitung dabei zu helfen, Emissionen zu reduzieren und den Kraftstoffverbrauch zu senken.

CTT und Holset basieren auf 70 Jahren Innovation und Zuverlässigkeit und haben eine breite Palette von branchenführenden Technologien für die Luftbehandlung eingeführt. 2021 führte CTT die 7. Generation des VGT-Turboladers der Serie 400 ein, um Motorenherstellern dabei zu helfen, zukünftige Emissionsstandards zu erfüllen und den besten Kraftstoffverbrauch ihrer Klasse zu bieten. Bei Cummins hört die Innovation nie auf, da wir unsere aktuellen Technologien weiter voranbringen und gleichzeitig neue entwickeln. Im Hinblick auf diese Philosophie stellt CTT jetzt die Einführung der 8. Generation HE400VGT vor. Er wurde speziell für erstklassige Leistung, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit für den 10- bis 15-l-Schwerlast-Lkw-Markt entwickelt.

CTT hat mit seiner neuesten Generation von Produkten erhebliche Verbesserungen bei der Leistung des Turboladers vorgenommen. Der Turbolader der 8. Generation wird im Vergleich zum Vorherigen Turbo der 7. Generation einen um 5 Prozent verbesserten Wirkungsgrad haben.

Neben der verbesserten Effizienz des Turboladers, die Kunden bei der Verkleinerung des Motors hilft, bietet der HE400VGT ein besseres Einschwingverhalten, eine verbesserte Robustheit bei ölseitigen Kompressoren und eine doppelte Beschaffung von Schlüsselkomponenten für eine flexible Lieferkette.

Zu den wichtigsten Höhepunkten des Holset HE400VGT gehören ein neues Lagersystem und Freiräume nahe Null, um die Leistung und das Einschwingverhalten zu verbessern. Diese Verbesserungen werden durch engere Freiräume auf der Verdichterstufe, geringere Radialbewegung auf der Turbinenstufe, verbesserte Oberflächenbearbeitung und neue Aerodesigns erreicht.

Dieser Turbolader ist für 2024 geplant und verfügt über einen intelligenten elektrischen Aktuator und Geschwindigkeitssensor der nächsten Generation mit dem neuesten Motor zur Steigerung von Leistung und Haltbarkeit. Die duale Beschaffungsstrategie trägt dazu bei, unvorhergesehene Elektronikknappheit zu mindern, die in jüngster Vergangenheit die Branche belastet haben.

Neben den Leistungsverbesserungen bietet der Turbolader der neuesten Generation die klassenbeste Leistung für On-Highway-Schwerlast-Lkw, gepaart mit einem verbesserten Kraftstoffverbrauch an den wichtigsten Fahrpunkten des Fahrzeugs.

"CTT hat in unserem neuesten HE400VGT spannende neue Technologien integriert, um Motorenkunden dabei zu helfen, die strengen Emissionsanforderungen zu erfüllen und ihre Gesamtbetriebskosten zu senken", sagt Franklin Franklin, Direktor für Produktmanagement und Marketing. Während Kunden ihre Strategien für die kommenden Emissionsvorschriften festlegen, baut CTT weiterhin auf dem Erfolg früherer Turbolader-Produkte auf und liefert innovative Produkte, die die Herausforderungen der Motorentwicklungsanforderungen unserer Kunden erfüllen, ohne Kompromisse bei der Leistung zu machen.

Sie möchten mehr über die Produkte und technischen Innovationen von CTT erfahren? Melden Sie sich noch heute für unseren vierteljährlich erscheinenden Newsletter an.

Bürogebäude von Cummins

Cummins Inc.

Cummins, ein weltweit führendes Unternehmen in der Energietechnik, ist ein Unternehmen mit sich ergänzenden Geschäftsbereichen, die ein breites Portfolio an Stromversorgungslösungen entwickeln, herstellen, vertreiben und warten. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Verbrennungs-, Elektro- und Hybrid-Integrated-Power-Lösungen und -Komponenten wie Filtration, Abgasnachbehandlung, Turbolader, Kraftstoffsysteme, Steuerungssysteme, Luftbehandlungssysteme, automatisierte Getriebe, elektrische Stromerzeugungssysteme, Mikronetz-Steuerungen, Batterien, Elektrolyseure und Brennstoffzellenprodukte.

Meisterleistung der Motorinstandsetzung zahlt sich für Bergbauunternehmen aus

Gürtelschnalle mit der Aufschrift „Cummins 300th QSK60 MCRS Upgrade“

Ein Meistergang von Cummins-Ingenieuren in Australien und den USA hat zu erheblichen Kostensenkungen und Umweltvorteilen für Bergbauunternehmen geführt, die ihre QSK60-Motoren im Rahmen eines speziellen Aufrüstungsprogramms umbauen.

Die Ingenieure konzentrierten sich auf die Möglichkeiten zur Überholung des QSK60 der frühen Generation und darüber, wie dieser zur Überholungszeit auf die neueste Dieseltechnologie aufgerüstet werden kann, ohne größere Änderungen am Basisdesign des 60-Liter-V16 zu bewirken. Dies war ein Kraftspiel, das anderen Motorenherstellern entgangen ist.

Die wichtigste Technologie-Aufrüstung ist die Kraftstoffeinspritzung, wobei das frühe Einspritzsystem (HPI) durch das modulare Hochdruck-Common-Rail-System (MCRS) ersetzt wurde, das jetzt in allen Motoren der neuesten Generation von Cummins für hohe Pferdestärken eingesetzt wird.

Der 300. aufgerüstete Motor mit einer Leistung von 2700 PS ist kürzlich im Cummins Master Rebuild Center in Queensland von der Produktionslinie gerollt und hat einen weiteren erfolgreichen Schritt in der Entwicklung des QSK60 markiert und warum er der weltweit führende Hochleistungs-Dieselmotor in mobilen Bergbauausrüstungen ist.

"Ein reduzierter Kraftstoffverbrauch und eine längere Lebensdauer bis zur Überholung sind Schlüssel zu niedrigeren Gesamtbetriebskosten, und sie waren die ersten Ziele hinter den Planungen des Aufrüstungsprogramms für den QSK60", sagt Dr. Jacob Field, Manager für die Entwicklung des Bergbaugeschäfts bei Cummins Asia Pacific.

"Innovation ist der Kern der langen Geschichte von Cummins, und sie hat sicherlich ihren Beitrag zu den QSK60-Überholungsoptionen geleistet, die wir unseren Bergbaukunden anbieten können."

Das Endergebnis ist beeindruckend: Die Dieselpartikelemissionen werden ohne Abgasnachbehandlung durch zylinderinterne Verbrennungstechnologie um bis zu 63 % reduziert. Außerdem bietet die Wartung einen weiteren Vorteil bei geringerer Rußbelastung im Öl.

Im Feld werden konsequent Kraftstoffeinsparungen von bis zu 5 % für eine signifikante Reduzierung der Treibhausgasemissionen angegeben, während die Lebensdauer bis zur Überholung um 10 % verlängert wird. Dies entspricht einem Kraftstoffverbrauch von mehr als 4.0 Millionen Litern, bevor ein Umbau erforderlich ist.

Neben der Aufrüstung des Kraftstoffsystems auf MCRS verfügt der QSK60 mit einstufiger Turboaufladung über weitere Cummins-Innovationen in der Verbrennungstechnologie, die für die Emissionsvorschriften von Tier 4 Final und Stufe V entwickelt wurden, den strengsten Off-Highway-Emissionsstandards der Welt.

Das Rebuild-Upgrade-Paket kann auf die beiden Varianten des QSK60 angewendet werden - einen mit einstufiger Turboaufladung (bekannt als "Advantage"), die von 1785 bis 2700 PS ausgelegt werden kann, der andere mit zweistufiger Turboaufladung, die mit 2700, 2850 oder 3000 PS ausgelegt werden kann.

Der 300. aufgerüstete QSK60 ging an Boggabri Coal im NSW-Becken für die Installation in einem Komatsu 930E-Förderlaster. Der Motor hat sich sowohl im Kohle- als auch im Eisenerzabbau in Australien bewährt.

gelber QSK60-Motor

Schilder
Bürogebäude von Cummins

Cummins Inc.

Cummins, ein weltweit führendes Unternehmen in der Energietechnik, ist ein Unternehmen mit sich ergänzenden Geschäftsbereichen, die ein breites Portfolio an Stromversorgungslösungen entwickeln, herstellen, vertreiben und warten. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Verbrennungs-, Elektro- und Hybrid-Integrated-Power-Lösungen und -Komponenten wie Filtration, Abgasnachbehandlung, Turbolader, Kraftstoffsysteme, Steuerungssysteme, Luftbehandlungssysteme, automatisierte Getriebe, elektrische Stromerzeugungssysteme, Mikronetz-Steuerungen, Batterien, Elektrolyseure und Brennstoffzellenprodukte.

Hurrikan Sally ist kein Problem für ein Ehepaar aus Florida und ihren Notstromgenerator zu Hause

Familie mit Hund neben einem Cummins Notstromaggregat stehend

Drei Monate. So wenig Zeit hatten Macy und Sherry Summers zwischen der Installation ihres neuen Cummins QuietConnect-Standby-Generators™ für Haushalte und dem ersten großen Test: der Ankunft des Hurrikans Sally.

Der Hurrikan der Kategorie-2 wüte im September 2020 fast 12 Stunden lang über dem Gebiet von Pensateroperabilität im Bundesstaat Fla. und verursachte Winde von 110 meilen/h, starken Regen und größere Stromausfälle. Während sich viele ihrer Nachbarn während des Sturms überfluteten, waren die Sommer sicher, da sie wussten, dass ihr Cummins-Generator ihnen helfen würde, sie durchzuziehen.

"Ich war sehr beschämt darüber, dass, wenn zu viel Wasser in der Nähe des Haus ankam, es dazu kommen könnte", sagte Macy. "Ohne Strom konnten wir unsere Pumpen nicht betreiben, wir konnten das Wasser nicht von unserem Gewässer entfernen. Das war die große Angst um mich."

Der neue Cummins-Generator kam immer wieder durch, treibt während des Sturms seine Heim- und drei Sump-Pumpen an und betrieb fast 90 Stunden mit einer Unterbrechung für einen Ölwechsel, bevor die Stromversorgung wieder hergestellt wurde.

Seine Leistung war keine Überraschung für Macy, einen ehemaligen Lockheed Martin-Ingenieur. Nachdem er 2019 dauerhaft ins Haus zog, nutzte er seinen Forschungssinn, um den besten Weg zu finden, ihr Haus durch einen Sturm anzutreiben. Nach 18 Monaten entschied er sich aufgrund des guten Rufs, der Qualität und des Supports für einen Standby-Generator für den Heimbetrieb von Cummins.

"Die Marke war für uns wirklich wichtig. Wir wollten ein gutes Support-System von einem großen Unternehmen, von dem wir wussten, dass es da sein würde, wenn wir es brauchen. Es stellte sich heraus, dass Cummins der richtige für uns war", sagte Macy.

"Ich würde Cummins sicherlich gegenüber den Marken empfehlen, von denen die meisten Menschen schon einmal gehört haben. Cummins ist eine stärkere Lösung für alle, die diese Zuverlässigkeit wollen."

Für die Installation bestellten die Summers Notstromaggregate, ihren örtlichen Cummins-Händler im nahegelegenen Fort Walton Beach, der ebenfalls den Generator für sie wartet und wartet.

Raul Perez, der die Generatorinstallationen für die Notstromversorgung beaufsichtigt, sagt: "Wir versuchen, mit einem Produkt zusammen zu arbeiten, von dem wir wissen, dass wir eine komfortable Wartung haben, dass wir es mit der Installation bequem haben und dass wir komfortabel hinten stehen. Das bedeutet viel. Wir arbeiten gerne mit Cummins zusammen, denn wenn wir anrufen und Unterstützung brauchen, sind sie immer da."

Sherry sagt, dass der QuietConnect-Generator seinem Namen gerecht wird. "Es ist unglaublich, dass wir, wenn wir es hören, immer sagen werden: 'Oh, da ist der Generator. Die Leistung muss ausgeschaltet sein." Wir machen einfach weiter, was wir auch tun", sagte sie.

Nach dem Hurrikan haben die Summer volles Vertrauen in ihren Cummins-Generator. Sherry sagt, dass sie sich nicht mehr darum kümmern will, dass das Haus kühl ist und die Lachpumpen am Laufen bleiben.

Macy fügt hinzu: "Wenn ein Hurrikan kommt, kann ich mich wirklich um diese Systeme kümmern, die wir zum Schutz unseres Heims eingesetzt haben. Sie haben jetzt eine konstante Leistung, die vom Generator aktiviert wird."

Besuchen Sie den Cummins Generatorgrößenrechner, um den perfekten Generator für Ihr Zuhause zu finden.


Um zu hören, wie die Summers ihre eigene Geschichte erzählen, sehen Sie sich das folgende Video von ihnen an.
https://www.youtube.com/watch?v=Lv9jxX7PFGU

Bürogebäude von Cummins

Cummins Inc.

Cummins, ein weltweit führendes Unternehmen in der Energietechnik, ist ein Unternehmen mit sich ergänzenden Geschäftsbereichen, die ein breites Portfolio an Stromversorgungslösungen entwickeln, herstellen, vertreiben und warten. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Verbrennungs-, Elektro- und Hybrid-Integrated-Power-Lösungen und -Komponenten wie Filtration, Abgasnachbehandlung, Turbolader, Kraftstoffsysteme, Steuerungssysteme, Luftbehandlungssysteme, automatisierte Getriebe, elektrische Stromerzeugungssysteme, Mikronetz-Steuerungen, Batterien, Elektrolyseure und Brennstoffzellenprodukte.

Cummins bringt neues Twinpack-Dieselstromaggregat zur Miete auf den Markt

Logo von Cummins am Eingang des Werks in Fridley

Cummins Inc. (NYSE: CMI) hat einen neuen 1 MW Twinpack-Mietgenerator, den C1000D6RE, eingeführt, der eine wettbewerbsfähige Mietstromlösung für eine vielfältige Palette von Anwendungen in ganz Nordamerika bietet. Das neue Modell C1000D6RE wird von Cummins hergestellt, einem Unternehmen, das seit 1919 für Technologie, Zuverlässigkeit und Service steht.

Als Doppelpack kombiniert der C1000D6RE zwei Cummins 15-l-Generatoren mit 500 kW zu einem einzigen, 40 Fuß großen Stromversorgungsgerät mit Abgasnachbehandlung. Dies ermöglicht es dem C1000D6RE, die Endgültigen Emissionsvorschriften von Tier 4 zu erfüllen und gleichzeitig eine zuverlässige, hohe Leistung zu liefern. Der Generator kann parallel zu anderen Mietstromlösungen eingesetzt werden und ist in der Lage, den Lastbedarf ohne Meister zu bewältigen.

Der C1000D6RE bietet eine Nennleistung von 1000 kW gemäß ISO 8528 und wird von 2 x US Tier 4 Final zertifizierten QSX15 Cummins-Motoren angetrieben. Der QSX15-Motor erfüllt die strengen EPA-Normen ohne den Einsatz eines Dieselpartikelfilters (DPF), der eine einfache Wartung, geringere Emissionen und eine höhere Leistung bietet.

Ein neues Schwerlast-Anhänger- und Zugdesign sorgt für noch mehr Zuverlässigkeit für robuste mobile Stromversorgungsanwendungen. Der Behälter des Generators hält extremen Wetterbedingungen stand, während ein vollständiges Schalldämpfungspaket den Geräuschpegel des Generators minimiert. Für schnellere und sauberere Ölwechsel ist auch eine Option für das Ölwechselsystem "Quick Fit" verfügbar.

Der C1000D6RE bringt 69.000 Pfund Kraftstoff auf die Waage und ist mit einem Front-End-Dämpfer und einem mobilen Air-Ride ausgestattet, um die Auswirkungen von Reisestrecken zu reduzieren und mögliche Ausfallzeiten zu minimieren.

Der C1000D6RE ist für den Einsatz in einer Vielzahl von großen Branchen geeignet, die Mietgeräte benötigen, einschließlich: Baustellen, Notstromversorgung, Großereignisse, Industriegebäude und Versorgungsunternehmen in entlegenen Standorten oder städtischen Gebieten.

John Gebenbons, Direktor für Mietgerätemärkte bei Cummins, sagte: "Wir haben unseren Kunden zugehört und den C1000DR6RE speziell entwickelt, um ihre Anforderungen zu erfüllen. Wir wollten auch der Produktion eines Generators Priorität ein geben, der unabhängig vom Klima, dem Standort oder der Branche weiterhin zuverlässige Stromversorgungslösungen bereitstellt. Wir sind davon überzeugt, dass dieses Produkt den Märkten mehr Zuverlässigkeit, verbesserte Leistung und größere Flexibilität bieten wird."

Das 1MW Twinpack-Modell kann für eine Vielzahl von Branchen eingesetzt werden, die mobile Stromversorgung benötigen; Von Baustellen, Industriegebäuden und Versorgungsunternehmen in abgelegenen Standorten oder städtischen Gebieten. Die Fernstart- und Stopp-Kontaktfunktion ermöglicht es, den Generator auf Abruf ein- und auszuschalten, ohne dass lokale Wartungsunterstützung erforderlich ist. Infolgedessen können Kunden mehr Stabilität, längere Betriebszeit und niedrigere Arbeitskosten erwarten, die zu niedrigeren Gesamtbetriebskosten führen.

Um eine kontinuierliche Leistung zu gewährleisten, bietet Cummins seinen Kunden Wartung und Wartung seiner mobilen Stromaggregate an. Die Ersatzteilmarkt-Kapazitäten von Cummins werden über ein Netzwerk von über 200 lokalen Vertriebs- und Servicestandorten in ganz Nordamerika bereitgestellt; unterstützt von einem globalen System von Servicetechnikern, Ingenieuren und Teile-Vertriebszentren, das erfahrungskundig darin ist, mobile Stromversorgungslösungen für jeden Strombedarf anzubieten.

Bürogebäude von Cummins

Cummins Inc.

Cummins, ein weltweit führendes Unternehmen in der Energietechnik, ist ein Unternehmen mit sich ergänzenden Geschäftsbereichen, die ein breites Portfolio an Stromversorgungslösungen entwickeln, herstellen, vertreiben und warten. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Verbrennungs-, Elektro- und Hybrid-Integrated-Power-Lösungen und -Komponenten wie Filtration, Abgasnachbehandlung, Turbolader, Kraftstoffsysteme, Steuerungssysteme, Luftbehandlungssysteme, automatisierte Getriebe, elektrische Stromerzeugungssysteme, Mikronetz-Steuerungen, Batterien, Elektrolyseure und Brennstoffzellenprodukte.

Weiterleitung zu
cummins.com

Die von Ihnen gesuchten Informationen befinden sich auf
cummins.com

Wir öffnen nun diese Website für Sie.

Vielen Dank.