Energy IQ: Was ist stationäre Energiespeicherung und wie funktioniert Energiespeicherung?

Solarzellen Luftansicht​​​​​​​

Last year, solar installations across the world were over 100 GW1 and covered an area equivalent to one tenth the size of Puerto Rico in just one year. Similarly, the installation of on-shore and off-shore wind turbines are speeding up.

Dies ist eine großartige Nachricht und führt zu einer unerwarteten Herausforderung. In a given geographical area, newly installed solar and wind capacity will likely be producing electricity at the same time with the existing solar capacity. This can result in excess electricity from renewable sources during a certain time of the day, and no energy being produced when the sun isn't shining, and the wind isn't blowing. So, the challenge becomes how to capture and store this excess energy for future use.

This is where stationary energy storage technologies comes to play and become an instrumental component of the future of energy infrastructure. Let's answer four common questions about energy storage technologies to boost your energy IQ.

No. #1: Why do we need stationary energy storage technologies?

Sources of power system flexibilityThe daily pattern of when and how much electricity we produce differs from when and how much electricity we consume. Moreover, renewable energy sources aren't flexible, meaning they can't be dispatched when needed to meet the ever-changing requirements of energy consumers.

While traditional power plants and interconnections will continue to be key levers to address this challenge, energy storage systems are projected to be the rising star in solving this flexibility challenge.

Advancements in battery technologies and decreasing costs are the enablers behind the rise of stationary energy storage technologies. 

No. #2: What is a stationary energy storage system?

A stationary energy storage system can store energy and release it in the form of electricity when it is needed. 

In most cases, a stationary energy storage system will include an array of batteries, an electronic control system, inverter and thermal management system within an enclosure. 

Unlike a fuel cell that generates electricity without the need for charging, energy storage systems need to be charged to provide electricity when needed.

No. #3: How does a stationary energy storage unit work?

Batteries and an electronic control system are at the heart of how stationary energy storage systems work. Batteries are where the energy is stored within the system in the form of chemical energy, and lithium is the most popular element used to store the chemical energy within batteries.

Here is a simplified overview of how batteries work during discharging and charging.

  • Discharging energy in the form of electricity: Lithium is stored on one end of the battery with its electrons. Electrons get separated from lithium and move through a circuit to provide electricity to the loads. Meanwhile, lithium ions, now positively charged since they lost negatively charged electrons, move from one side of the battery to the other side. This movement continues until all the lithium ions move to the other end; this is when the battery is discharged.
  • Charging the batteries and storing the chemical energy: A source external to the battery starts to provide electricity, providing an influx of electrons to the battery. These negatively charged electrons start to merge with the positively charged lithium ions, and the lithium elements, now neutrally charged, move from one side of the battery to the other side. Once all the lithium elements move, the battery is now fully charged. 

An electronic control system is the brain orchestrating the operation of the energy storage system. It controls when the batteries need to charge, when the loads need the energy from the batteries, and the operation of the thermal management system. This control system also interacts with devices outside the energy storage system to coordinate the operation.

An inverter is where the electricity produced by the batteries is converted from direct current (DC) to alternating current (AC). Most of our homes and offices are wired for AC, and the utility grid carries electricity in AC. With the help of the inverter, the electricity provided by the batteries can be used to power loads.

The thermal management system manages the temperature of the overall system and prevents the heat generated through the chemical reactions within the batteries to be harmful for the system operations. 

No. #4: Where will I see stationary energy storage solutions?

Economic feasibility is one of the key drivers of where stationary storage solutions will be adopted more rapidly. A high local price of electricity, low resiliency of existing power infrastructure and criticality of business operations all play a role in this, yet two types of customers likely leverage energy storage solutions ahead of others.

  • Utilities, power producers and grid operators: Already an area where an increasing amount of installed capacity exists. Energy storage solutions address a range of customer challenges including intermittent renewables, peak demand and short outages.
  • Commercial buildings: Within this large group, energy storage solutions will likely become more common for businesses where the cost of energy is significant, or the continuity of operations is extremely critical. 

Another use case for stationary energy solution systems is to provide an uninterrupted supply of power in the event of an outage, while backup power generators are starting up. This is where the immediate dispatch capability of these solutions comes into play; in reacting to loads that have significant voltage and frequency fluctuation, for which some generating assets aren't capable of reacting to without causing interruptions.

Cummins involvement in stationary energy storage systems

Cummins Inc. is a leading provider of diesel and natural gas power generators, digital solutions and control systems; and has recently developed Tactical Energy Storage Systems (TESS). The TESS provides an integrated power solution when used in a tactical microgrid to increase resilience, improve power quality and provide silent power. 

Microgrids and fuel cells  to energy storage devices, our energy future includes a diverse set of technologies and fuels, and Cummins is committed to innovating and delivering a variety of solutions to meet these diverse needs of customers. 

Sign up below for Energy IQ to periodically receive relevant insights and trends about energy markets. To learn more about the distributed generation solutions Cummins offers, visit our webpage.

Think your friends and colleagues would like this content? Share on LinkedIn and Facebook.


Verweise:

1 International Energy Agency. (Nov 2019). World Energy Outlook 2019 [PDF file]. Retrieved from https://www.iea.org/
 

Aytek Yuksel – Cummins Inc

Aytek Yuksel

Aytek Yuksel ist der Content Marketing Leader bei Cummins Inc. mit schwerpunkt auf den Märkten für Power Systems. Aytek ist dem Unternehmen 2008 beigetreten. Seitdem war er in mehreren Marketingpositionen tätig und bringt Ihnen jetzt die Erkenntnisse aus unseren wichtigsten Märkten, von der Industrie bis zum Wohnbereich, ein. Aytek lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Minneapolis im US-Bundesstaat Minnesota.

Warum ich Cummins-Generatoren für die Hurrikan-Saison verkaufe

Cummins-Generator, der ein Haus im Regen mit Strom versorgt

Dieser Artikel wurde verfasst von Gefässed Godwin, Cummins-Händler bei Lawson & Lawson Electrical Services.

Vor Jahren begann das Elektrounternehmen, für das ich arbeite, Lawson & Lawson in Tallachassee, mit dem Verkauf von Heimgeneratoren, weil wir unseren Kunden helfen wollten, alles durchzutreiben. Dies ist schließlich Florida, und Hurrikans sind ein konstantes Risiko.

Wie Hurrikans Stromausfälle verursachen.

Jahr für Jahr sehen wir die Schäden, die Hurrikans verursachen. Einige der schlimmen Abrisswracks, die wir je erlebt haben, waren 2018, als wir unser Büroin inS Büro in Betrieb genommen haben. Der Hurrikan "Michel", eine Kategorie 5, hatte gerade den nahe gelegenen Mexico Beach getroffen.

Zerstörerischer Sturmwind und Regen sind hart auf Floridas Baumbäumen, was dazu führt, dass Glieder auf Stromleitungen fallen und Floridas Regen ohne Strom ausfällt. Schließlich sind meine Kunden es leid, in der Hitze zu sitzen und darauf zu warten, dass die Leistung wieder aktiviert wird. Also entscheiden sie sich für einen Cummins QuietConnect™ Standby-Generator für ihre Haushalte. Der gängigste Satz, den ich von ihnen hören, ist: "Ich kann einfach nicht ein weiteres Jahr fahren."

Die Bedeutung einer frühzeitigen Bestellung eines Generators.

Wenn Sie an einem Standby-Generator für Haushalte interessiert sind, sollten Sie nicht warten. Vereinbaren Sie so schnell wie möglich einen Termin mit Ihrem autorisierten Cummins-Händler. Hier in Tallachassee dauert es einen Monat, bis sie eine Genehmigung erhalten haben, und bis zu zwei Wochen, um den Generator zu planen und zu installieren.

Sechs Wochen auf der hohen Seite sind für jemanden, der die Entscheidung bereits getroffen hat, keine große Sache. Aber für jemanden, der wegen des Hurrikans im Golf von Amerika aus ausfällt, gibt es einfach nicht genug Zeit, bis der Sturm an Land kommt.

In anderen Regionen des Landes können die Zeiten variieren, daher ist es immer am besten, darauf vorbereitet zu sein. Sie können einen lokalen Cummins-Händler finden oder eine kostenlose Bewertung vor Ort über die Cummins-Website einplanen, um zu beginnen.

Warum wir Cummins-Generatoren verkaufen.

Die Antwort ist einfach. Cummins stellt Qualitätsprodukte her und steht hinter ihnen. Wir wissen, ob es ein Problem gibt, Cummins wird mit uns zusammenarbeiten, um es schnell zu beheben. Das stimmt unsere Kunden zufrieden und gibt uns das Vertrauen, seine Generatoren für den gesamten Heim-Generator zu empfehlen.

Bei der Installation unserer Standby-Generatoren von Cummins QuietConnect arbeiten wir mit vielen Gasunternehmen zusammen. Während sie ihre Gasleitungen mit den Generatoren verbinden, sehen sie, wie gut sie funktionieren und beeindrucken. Daher erhalten wir auch viele Meldungen durch sie.

Für uns ist die Schaffung einer guten Kundenbindung wichtig. Ich gibt meinen Kunden meine Handynummer und bespreche während des gesamten Installationsprozesses 24/7. Auf diese Art können sie beruhigt sein, dass sie von mir und Cummins versorgt werden.

Am Ende des Tages, wenn Sie ein gutes Produkt verkaufen und eine gute Tat tun, geht es drum. Wenn Sie interesse haben, ein Cummins-Händler wie Lawson & Lawson zu werden, sollten Sie sich die Vorteile einer Partnerschaft mit Cummins ansehen.

Bürogebäude von Cummins

Cummins Inc.

Cummins ist ein weltweit führendes Unternehmen im Energiebereich, das Diesel- und Alternativkraftstoffmotoren von 2,8 bis 95 Litern, Diesel- und alternativ betriebene elektrische Generatoren von 2.5 bis 3.500 kW sowie zugehörige Komponenten und Technologien entwickelt, herstellt, verkauft und dienstleistungen anbietet. Cummins bedient seine Kunden durch sein Netzwerk von 600 firmeneigenen und unabhängigen Vertriebsniederlassungen und mehr als 7.200 Händlerstandorten in über 190 Ländern und Gebieten.

Wie hoch sind die tatsächlichen Kosten eines Stromausfalls ohne einen Heimgenerator von Cummins?

Haus während eines Stromausfalls

Langfristige Stromausfälle können sowohl unangenehm als auch teuer sein und den Komfort und die Sicherheit Ihrer Familie beeinträchtigen. Während jeder Stromausfall für jeden Hausbesitzer anders ist, können sich die Kosten auf eine überraschend große Menge summieren. Außerdem müssen Sie, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten oder ein Privatunternehmen führen, zusätzlich zu allen physischen Schäden die Kosten für entgangene Arbeit, Produktivität oder Bezahlung tragen.

Bevor Sie in einen Standby-Generator für Haushalte von Cummins QuietConnect™ investieren, sollten Sie zuerst die Kosten für einen größeren Stromausfall ohne einen berücksichtigen. Dann vergleichen Sie diese Kosten mit dem Preis eines Standby-Generators von Cummins. Sie können eine Schätzungen für einen Generator für ein ganzes Haus erhalten, indem Sie mit unserem Händler-Suchtool einen Händler finden oder eine Bewertung vor Ort anfordern.

Unabhängig davon, ob Ihre Stromausfälle auf Unwetter, ein alterndes Stromnetz oder anrollende Stromausfälle zurückzuführen sind, hier einige der finanziellen Probleme, die Ihre Familie tragen muss:

Es gibt zusätzliche Kosten, die es ebenfalls zu berücksichtigen gilt – nicht alle sind finanziell. Zum Beispiel gibt es die Auswirkungen auf Ihre Gesundheit, wenn Sie medizinische Geräte zu Hause verwenden, und die Unannehmlichkeiten, dass Ihr Leben während des Stromausfalls ausgefallen ist.

Angesichts der immer häufiger werdenden Stromausfälle ist es leicht zu erkennen, wie die versteckten finanziellen und qualitativen Kosten für die Lebensdauer eskalieren und die Kosten eines Standby-Generators für Haushalte von Cummins in eine Perspektive bringen.

Um einen Händler zu finden, der Ihnen bei der Geschätztung der Investition für Ihren eigenen Heimgenerator hilft, besuchen Sie bitte unsere Händlerkarte für Heimgeneratoren.

Bürogebäude von Cummins

Cummins Inc.

Cummins ist ein weltweit führendes Unternehmen im Energiebereich, das Diesel- und Alternativkraftstoffmotoren von 2,8 bis 95 Litern, Diesel- und alternativ betriebene elektrische Generatoren von 2.5 bis 3.500 kW sowie zugehörige Komponenten und Technologien entwickelt, herstellt, verkauft und dienstleistungen anbietet. Cummins bedient seine Kunden durch sein Netzwerk von 600 firmeneigenen und unabhängigen Vertriebsniederlassungen und mehr als 7.200 Händlerstandorten in über 190 Ländern und Gebieten.

Jetzt anschauen: Was beratende Ingenieure und Planer heute benötigen

Wissam Balashe mit der Chefredakteurin des CSE Magazine – Amara Rozgus

Sehen Sie sich das Cummins-Interview mit dem Chefredaktor des CSE Magazins, Amara Roz hierzu an. In diesem aufschlussreichen Gespräch spricht Plattenschmiede darüber, was beratende Ingenieure (CSE) von OEM bei der Entwicklung von Energielösungen anfordern. Er sprach ausführlich über die Von Cummins Power Generation geleisteten Arbeiten, um diese Anforderungen zu erfüllen.

Er spricht weiters über den Wechsel zu einem Integrated Power-Lösungsansatz und die Erwägungen, die Elektroingenieure bei der Konstruktion oder Nachrüstung bestehender Steuerungssysteme berücksichtigen sollten. Er nutzte sein Branchen wissen, um die Schritte zu diskutieren, die CSE ergreifen kann, um mit den aufkommenden Technologien in der dynamischen Stromerzeugungsbranche Schritt zu halten.

JETZT ANSEHEN

Wissam-Ballenshe

Wissam-Ballenshe

Wissam Ballenshe ist seit 2002 in der Energiesystembranche tätig und kam 2007 zu Cummins. Er leitete das Anwendungstechnik-Team für Nordamerika (2007–2010). Anschließend leitete er die Bestrebungen zur strategischen Geschäftsentwicklung für den Geschäftsbereich Power Solutions (2011–2015) mit Schwerpunkt auf dezentralen Stromerzeugungs- und Mikronetzanwendungen. Er schloss sich dem Vertriebsteam von North America Power Gen an und leitete das Rocky Mountain Territory für einen kurzen Zeitraum im Jahr 2016, bevor er als Direktor des geschäftskritischen Segments zum Marketing-Team kam. Wissam leitet derzeit das Geschäftsbereich Global Systems & Controls für den Geschäftsbereich Power Systems.

Wissam repräsentierte Cummins in verschiedenen Normen- und Normengremien (IEE1547, CSA282, NEMA MG1) und Handelsorganisationen (stellvertretender Vorsitzender der US KWK-Vereinigung in 2012–2013). Er setzt sich aktiv für dezentrale Erzeugungsan anreize auf Bundes- und Landesebene sowie den Vorstand mehrerer Gemeindeorganisationen in Minnesota (außerhalb von Cummins) ein.

Wissam hat einen Bachelor in Elektrotechnik von der University of Minnesota und einen Executive MBA von der Indiana University.

Sollten Sie einen Standby-Generator für ihr gesamtes Zuhause oder einen tragbaren Generator wählen?

Aufgrund der erhöhten Häufigkeit von Unwetterereignissen erwägen Sie möglicherweise einen Notstromgenerator für Haushalte. Welcher Typ ist am besten geeignet, um Ihre Familie bei wetterbedingten Ausfällen zu schützen? Die Antwort: Es kommt darauf an.

Cummins-Standby-Generatoren für den gesamten Heimmodus und tragbare Generatoren haben unterschiedliche Vorteile. Damit Sie entscheiden können, welcher für Sie der Richtige ist, sollten Sie hier vier Dinge beachten:

Leistung für alles oder nur ein paar Wesentliches?

Wenn Sie Ihr gesamtes Haus mit Strom betreiben und weiterfahren möchten, als wäre draußen nichts passiert, dann ist ein Cummins QuietConnect™ Standby-Generator der erste Weg. Dieser fest installierte Generator ist stark genug, um alle oder fast alle Geräte in Ihrem Heim zu betreiben. Bei einem tragbaren Generator müssen Sie den Generator so dimensionen, dass nur bestimmte wesentliche Geräte mit Strom anzutreiben sind.

Wie ist Ihr Budget?

Standby-Generatoren sind leistungsstärker, langlebiger und arbeiten weniger in der Nutzung, sind aber auch teurer. Tragbare Geräte sind kostengünstiger, da sie weniger leistungsstark und arbeitsintensiver in der Nutzung sind.

Dauerhafte Installation oder Portabilität?

Einer der Vorteile tragbarer Geräte ist, dass Sie sie nicht nur für die Stromversorgung von Lebenswichtigen in Ihrem Heim nutzen können. Sie können sie auf Campingfahrten, Heckklappen oder zu Werkzeugen auf Baustellen mitnehmen. Standby-Generatoren sind fest in Ihrem Heim installiert.

Wie viel Arbeit möchten Sie leisten?

Mit einem Standby-Generator müssen Sie oft keinen Handgriff heben. Ein automatischer Transferschalter ist Teil der Installation. Bei einem Stromausfall erkennt der Schalter automatisch den Stromausfall, klemmt Ihr Haus von der Netzleitung ab und verbindet ihn mit dem Generator. Sobald der elektrische Service wieder hergestellt ist, wird der Prozess umgekehrt.

Mit einem tragbaren Generator müssen Sie ihn aus der Lagerung herausholen, ihn in sicherer Entfernung vom Haus befahren, ihn mit Kraftstoff befüllen, ihn starten und dann ein Stromkabel von diesem zum Haus führen ... oft bei schlechten Wetterverhältnissen. Wenn Ihr Ausfall eine lange Zeit hält, müssen Sie ihn regelmäßig tanken. Nach dem Ausfall müssen Sie ihn dann von Ihren Geräten abklemmen, den Kraftstoff ablassen und das Rad wieder zur Lagerung ablassen.

Vor dem Kauf eines Standby- oder tragbaren Generators für Haushalte sind weitere Unterschiede zu berücksichtigen. Ihr freundlicher Cummins-Händler geht gerne mit Ihnen durch alle.

Um sich mit einem Vertragshändler von Cummins in Verbindung zu setzen, besuchen Sie bitte unsere Seite Händlersuche. Möglicherweise sollten Sie auch unseren Generator-Größenrechner verwenden, um eine ungefähre Schätzungen darüber zu erhalten, wie viel Leistung Sie benötigen.

Bürogebäude von Cummins

Cummins Inc.

Cummins ist ein weltweit führendes Unternehmen im Energiebereich, das Diesel- und Alternativkraftstoffmotoren von 2,8 bis 95 Litern, Diesel- und alternativ betriebene elektrische Generatoren von 2.5 bis 3.500 kW sowie zugehörige Komponenten und Technologien entwickelt, herstellt, verkauft und dienstleistungen anbietet. Cummins bedient seine Kunden durch sein Netzwerk von 600 firmeneigenen und unabhängigen Vertriebsniederlassungen und mehr als 7.200 Händlerstandorten in über 190 Ländern und Gebieten.

Weiterleitung zu
cummins.com

Die von Ihnen gesuchten Informationen befinden sich auf
cummins.com

Wir öffnen nun diese Website für Sie.

Vielen Dank.