Off-Highway

Ein höherer
Standard

Off-Highway-Arbeitsbedingungen können lange Arbeitszeiten, herausfordernde Logistik und verminderte Luftqualität bedeuten. Um diese Probleme anzugehen, entwickelt Cummins bahnbrechende Kraftstoffe und Batterien, damit Teams sicherer, schneller und intelligenter als je zuvor arbeiten können.

Terminal-Zugmaschine mit Cummins-Motor.

Bessere Arbeitsumgebungen

In vielen Off-Highway-Umgebungen können kontinuierlich laufende Geräte hohe Konzentrationen an Kohlenstoffemissionen verursachen. Mit unseren emissionsfreien Elektroantrieben für Arbeitsstellen wie bei Kalmars Terminal-Zugmaschinen mit Cummins-Motoren können Betreiber weltweit bei besseren Arbeitsbedingungen und verbesserter Luftqualität ihre besten Leistungen erbringen.

Batteriebetriebene Technik.

Innovationen für Sicherheit und Leistung

Cummins verbessert elektrische Automatisierungs- und Steuerungssysteme mit hoch entwickelten Sensoren, die überlegene Sicherheit, Zuverlässigkeit und reduzierte Betriebskosten bieten. Für Städte und Ballungsräume trägt diese Automatisierung dazu bei, Ausfallzeiten auf Pendlerstrecken zu reduzieren, während die Antikollisionstechnologie einen sichereren Fahrzeugbetrieb im Untergrund fördert.

Bauarbeiten mit weniger Lärm.

Bauarbeiten mit weniger Lärm

Baustellen können Lärmquellen sein. Der neueste Prototyp eines elektrischen Minibaggers von Cummins ist vollständig batteriebetrieben, wodurch es weniger Lärm und Beschränkungen gibt. So können die Arbeiten früher beginnen und schneller fertig werden. Und die Nachbarn werden nicht gestört.

Weiterleitung zu
cummins.com

Die von Ihnen gesuchten Informationen befinden sich auf
cummins.com

Wir öffnen nun diese Website für Sie.

Vielen Dank.