Boote und Häfen

Intelligente Leistung
aus dem Hafen

Die Schifffahrt ist eine wichtiger Wirtschaftsfaktor, der Menschen und Güter rund um die Welt transportiert. Wasserstoffbrennstoffzellen haben das Potenzial, Kohlendioxid und Treibhausgase erheblich zu reduzieren und gleichzeitig eine globale Lieferkette zu stärken.

HyPM™-Brennstoffzellen.

HyPM™-Brennstoffzellen

Die Cummins HyPM™-Plattform ist das erste vollständig integrierte Wasserstoff-Brennstoffzellen-Stromversorgungssystem. Die HyPM™-Technologie senkt den Energieverbrauch, die Kosten und den Wartungsaufwand und verbessert gleichzeitig die Wasser- und Luftqualität. Sie ersetzt die traditionellen Energieoptionen in Häfen weltweit - sowohl an Land als auch auf See.

Elektrifizierung des Hafens von Los Angeles für Verteiler-Lkw.

Elektrifizierung des Hafens von Los Angeles für Verteiler-Lkw

Die Ladeinfrastruktur ist ein entscheidender Bestandteil für die Verwirklichung elektrisch betriebener Lösungen. Im Fall des Hafens von Los Angeles konzentrierte sich ein innovatives Projekt, das vom US-Energieministerium finanziert und von WAVE (Wireless Advanced Vehicle Electrification) geleitet wurde, auf die Entwicklung und den Einsatz von extrem schnellem Hochleistungsladen.

Mehr erfahren

Im Fall des Hafens von Los Angeles konzentrierte sich ein innovatives Projekt, das vom US-Energieministerium finanziert und von WAVE (Wireless Advanced Vehicle Electrification) geleitet wurde, auf die Entwicklung und den Einsatz von extrem schnellem Hochleistungsladen.

Häfen haben den Vorteil, geschlossene Systeme zu sein, wodurch sie leicht an kohlenstoffarme Lösungen angepasst werden können. Von Verteiler-Lkw bis hin zu stationären Kraftwerken gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Hafenbetrieb mit bewährten Cummins-Technologien zu entkohlen.

Weiterleitung zu
cummins.com

Die von Ihnen gesuchten Informationen befinden sich auf
cummins.com

Wir öffnen nun diese Website für Sie.

Vielen Dank.