Der Dieselmotor

Rudolf Diesel baute 1897 den ersten bekannten Prototyp seines Hochkompressionsmotors. Seitdem hat sich der Dieselmotor zu einer der leistungsfähigsten und zuverlässigsten Formen der Energieerzeugung auf der Welt entwickelt.

Bei Dieselmotoren führt die interne Verbrennung zur Expansion von Hochtemperatur- und Hochdruckgasen, die wiederum Kolben bewegen und chemische Energie in mechanische Energie umwandeln.

1919 gründete Clessie Lyle Cummins die Cummins Engine Company, um die Dieseltechnologie zu verbessern und die besten Motoren der Welt zu produzieren. Mit seiner Vision gründete er ein Unternehmen, das heute weltweit führend ist und Dieselmotoren für Anwendungen produziert, die von schweren Lastkraftwagen und Pickups für Verbraucher bis hin zu industriellem Bergbau und Ölbohrungen reichen.

Dieselmotor-Komponenten

Sehen Sie Schritt für Schritt, wie es funktioniert!

Dieselmotor-Technologie

Um effektiv und sicher zu arbeiten, muss der Motor den Zylindern kontinuierlich Luft, Kraftstoff und Schmierung zuführen. Darüber hinaus müssen Motoremissionen, die als Nebenprodukte der Verbrennung entstehen, so behandelt werden, dass sie den globalen Umweltstandards entsprechen.

Luft
Linien Linien Linien
1 / 2
linker Pfeil linker Pfeil
linker Pfeil linker Pfeil
rechter Pfeil rechter Pfeil
rechter Pfeil rechter Pfeil

Cummins-Dieselmotoren von heute

Cummins-Dieselmotoren sind die leistungsstärksten und zuverlässigsten Motoren auf der Straße, auf dem Wasser und auf der Baustelle. Unsere vielfältige Motorenpalette reicht von 2,8 bis 95 Liter Hubraum und ermöglicht es Kunden auf der ganzen Welt, den perfekten Cummins-Motor für ihre spezifischen Anforderungen zu nutzen. Bei Zuverlässigkeit und Leistung ist ein Cummins-Motor einfach nicht zu schlagen.

Finden Sie Ihren perfekten Cummins-Motor
Weiterleitung zu
cummins.com

Die von Ihnen gesuchten Informationen befinden sich auf
cummins.com

Wir öffnen nun diese Website für Sie.

Vielen Dank.